05.10.2018 - Spendenzweck 2019 & Oktoberfestlauf


Liebe SfS-Freunde,

vergangenen Samstag, am 29. September 2018, fand das diesjährige SfS-Gipfeltreffen im Rahmen des Oktoberfestlaufs statt. Gerne fassen wir die Highlights dieses Tages nochmals zusammen und möchten an dieser Stelle auch die Gelegenheit nutzen, den neuen Spendenzweck für das Jahr 2019 zu verkünden:


Spendenzweck 2019

Ein großes Dankeschön geht an all diejenigen, die Vorschläge eingereicht und bei der Wahl des neuen Spendenzwecks ihre Stimme abgegeben haben – ihr habt entschieden: Im Jahr 2019 wird Sport für Spenden für die „Tabaluga Kinderstiftung“ laufen! Die Stiftung mit Hauptsitz in Tutzing begleitet sozial benachteiligte, traumatisierte oder schwer erkrankte Kinder und deren Familien meist über einen langen Zeitraum hinweg in den Tabaluga Kinderhäusern. Neben einem geregelten und beschützten Alltag bietet die Tabaluga Kinderstiftung den Kindern und Jugendlichen ein breites Spektrum von Therapien.

Wir werden dem neuen Spendenzweck natürlich wie gewohnt einen Besuch abstatten, um uns zu vergewissern, dass die Stiftung auch wirklich zu unserem Laufprojekt passt. Einen entsprechenden Bericht des Besuchs werden wir nach dem Termin auf unserer Website veröffentlichen.


SfS-Gipfeltreffen 2018 beim Oktoberfestlauf

Begleitet von einem traumhaften Wetter fand vergangenen Samstag, 29.09.2018, das Jahreshighlight unseres Laufprojekts statt: Das SfS-Gipfeltreffen. Begonnen hat der Tag mit einem gemeinsamen Start beim Oktoberfestlauf an der Ruderregattastrecke. Mit stolzen 17 Teilnehmern war Sport für Spenden das größte Team mit den meisten Läufern!

Der Veranstalter des Laufs hat es uns außerdem ermöglicht, mit einem eigenen Infostand im Startbereich des Oktoberfestlaufs vertreten zu sein – vielen Dank an dieser Stelle an Dr. Alexander Fricke! Wir konnten dort nicht nur Werbung für Sport für Spenden machen, sondern auch die selbstgemachten Kuchen unserer fleißigen Bäckerinnen und Bäcker gegen eine kleine Spende verkaufen und so den Spendentopf noch ein bisschen mehr füllen.

Unser persönliches Highlight fand dann bei der anschließenden Siegerehrung statt: Vor großem Publikum hat Sport für Spenden einen stolzen Scheck von 23.000 Euro an den diesjährigen Spendenzweck „Lichtblick Seniorenhilfe e.V.“ übergeben! Freudig nahmen die beiden Vertreterinnen, Lydia Staltner (Gründerin) und Brigitte Grung, den Scheck entgegen. Der Verein hat schon früh erkannt, dass Altersarmut ein großes Problem ist, vor dem man nicht die Augen verschließen darf, und kämpft seit 2003 dafür, dass Menschen in Würde altern können.

Nach der Siegerehrung waren alle Spendenpartner, Läufer und Freunde von Sport für Spenden in die nahe gelegene Schlosswirtschaft in Oberschleißheim eingeladen. Bei bayrischen Schmankerln hat Thomas Schmid das aktuelle Laufjahr Revue passieren lassen und besondere Leistungen gewürdigt. Außerdem haben Lydia Staltner und Brigitte Grung von „LichtBlick Seniorenhilfe e.V.“ ihr Projekt genauer vorgestellt und viele emotionale und berührende Einblicke in ihre alltägliche Arbeit gegeben. Ein großes Vergelt’s Gott dafür!

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für ein tolles und rundum erfolgreiches Gipfeltreffen und freuen uns darauf, das Laufjahr 2018 gemeinsam mit Euch ausklingen zu lassen.

Euer Team von Sport für Spenden


Druckbare Version
Berichte & News
20.09.2018 - Finale Ergebnisse der Challenge 2018