23.09.2015 - Aktuelles aus unserem Laufprojekt

Liebe SfS-Freunde,


schon wieder ist ein großer Teil unseres Laufjahres vergangen. Der Spätsommer und Herbst sind aufgrund Ihrer angenehmen Temperaturen und bunten Blätterpracht ein Hochgenuss für unseren Laufsport. Zahlreiche Veranstaltungen vom 10km-Straßenlauf bis zum klassischen Marathon säumen daher die nun bevorstehenden Wochen bis zur Adventszeit. Dabei wollen wir mit den SfS-Trikots intensiv Werbung für unsere Spendenpartner laufen.
Im Nachfolgenden haben wir einige aktuell für unser Projekt sehr wichtige Themen zusammengefasst.

Oberhachinger Herbstlauf


Gerade hat in München das Oktoberfest begonnen. Das wiederum kündigt traditionell das nah bevorstehende Highlight unseres karitativen Laufprojekts an. Der GVG Sport für Spenden-CUP fand die letzten Jahre stets am zweiten Wies’n-Samstag statt und bot den zahlreichen SfS-Freunden nicht nur Gelegenheit für einen gemeinsamen Lauf. Auch im Anschluss trafen wir uns viele Jahre zu einem gemütlichen Nudelessen im nahegelegenen Wirtshaus. Im Rahmen der Siegerehrung des Oberhachinger Herbstlauf krönten wir unser Engagement für den aktuellen Spendenzweck mit der symbolischen Scheckübergabe in Höhe des gesammelten Spendenaufkommens. Ebenso konnten wir den Spendenzweck des bevorstehenden neuen Laufjahres offiziell bekannt geben.

Im Jahr 2015 müssen wir leider auf diesen Veranstaltungstag und damit auch auf das gemeinsame Treffen verzichten. Der Sponsorenvertrag mit dem TSV Oberhaching wurde von uns nach Ablauf seiner Grundlaufzeit nicht verlängert. Wie bereits per Newsletter vom TSV geschrieben, fand sich leider kein neuer Sponsor, so dass der Lauf nun insgesamt im Jahr 2015 nicht stattfinden kann. Wir bedauern dies sehr und wünschen der Veranstaltung eine baldigen Sponsorenlösung sowie eine Wiederkehr im Jahr 2016.
Die GVG möchte sich sehr gerne wieder im Rahmen einer Laufveranstaltung als Sponsor engagieren, um so unser Laufprojekt auch weiter einer breiten Öffentlichkeit präsentieren zu können. Wir sind derzeit bemüht, Möglichkeiten für eine zukünftige Kooperation zu eruieren. Gerne nehmen wir aber hierfür auch Vorschläge aus dem SfS-Freundeskreis entgegen.

Spendenzweck 2016


Die vorstehend beschriebene Situation könnte nun vermeintlich auch der Grund für die bisher nicht erfolgte Abstimmung zum Spendenzweck des kommenden Jahres sein. Tatsächlich sind wir in diesem Jahr allerdings so von der Entwicklung der Flüchtlingsthematik und den damit verbundenen Missständen, Schicksalen sowie von den politischen Strukturnöten bewegt, dass wir erstmals in der achtjährigen Geschichte unseres Projekts ein zweites Spendenjahr für einen bereits gewählten Spendenzweck, nämlich Refugio München e.V. vorschlagen möchten.
Refugio München e.V. ist seit den neunziger Jahren als Verein in diesem wichtigen Thema aktiv. Nicht nur Beratungs- und Behandlungsleistungen werden durch die handelnden Personen initiiert, erbracht und koordiniert. Auch forciert der Verein mit seiner langjährigen Erfahrung, allseits großen Anerkennung und seiner guten Vernetzung die stetige öffentliche Auseinandersetzung und wichtige Strukturbildung für und mit politisch Verfolgten und Heimatsuchenden.
Jeder von uns möchte beim Anblick der vielen dramatischen Bilder und Berichterstattungen Hilfe leisten. Leider ist dies oftmals nur im Rahmen von Geld- und Sachspenden schnell möglich. Hilfe zur Selbsthilfe wäre wie so oft mindestens ebenso wichtig. Dafür bedarf es aber politischer Weichenstellungen wie beispielsweise in Schweden, wo Flüchtlingen binnen kürzester Zeit dem Arbeitsmarkt zu geführt werden. Sie sorgen so nicht nur für Ihren eigenen Lebensunterhalt sondern fühlen sich auch als Leistungsträger in der Gesellschaft integriert. Wir benötigen Vereine wie Refugio München e.V., die im Rahmen Ihrer Tätigkeit Flüchtlinge therapeutisch empfangen und zugleich deren Weg in eine geordnete Zukunft durch nachhaltige Öffentlichkeitsarbeit ebnen.
SfS-Läufer wie SfS-Spendenpartner wurden mit gesondertem Mailing eingeladen, ihr Votum zu unserem Vorschlag im Rahmen einer Online-Umfrage abzugeben. Sollten Sie/ Ihr als Läufer bzw. Spendenpartner diese Mail nicht erhalten haben, bitten wir um kurze Kontaktaufnahme. Die Umfrage läuft bis zum 07.10.2015.

Lauftreff am 8. November


Um dennoch ein Treffen mit ein paar SfS-Läufern in diesem Jahr zu ermöglichen, möchten wir gerne am 8. November einen weiteren Lauftreff in München-Giesing veranstalten. ‚Tinas Frühstückslauf‘ in der Freibadstraße 30 soll nochmals in diesem Jahr möglichst viele SfS-Trikots samt darin befindlicher Lauffreunde zu einem gemeinsamen Isarlauf mit anschließendem Frühstück herbeibringen. Gemeinsam können wir dann wie sonst in der Kugler Alm das vergangene Laufjahr reflektieren und den Blick für das bevorstehende Jahr 2016 schärfen. Gerne heißen wir auch den ein oder anderen Spendenpartner (vielleicht auch nur zum Frühstück ohne Lauf) willkommen. Über eine zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Wir treffen uns ab 9 Uhr im Businesscenter Mein Arbeits(t)raum und starten dann bei Bedarf in Gruppen um 9.30 Uhr mit unserem Lauf. Save the date! Wie üblich gilt: Jeder ist willkommen! Jeder bringt etwas für das Frühstück mit. So wird der Lauf ein riesen Spaß und anschließend der Tisch sicherlich wieder reichlich gedeckt sein!

Aktualisierung der Website


Im Alltagsgeschäft findet sich leider selten Gelegenheit zur Aktualisierung unserer Website. Nach wie vor möchten wir aber gerne an der Online-Präsentation unseres Laufprojekts festhalten. Um ein zeitnahes Update der gelaufenen KM auf der Internetseite zu gewährleisten, planen wir, die Seite neu und deutlich interaktiver zu gestalten. All diejenigen, die ihre übermittelten Spenden-KM ebenso wie die mitreißenden Laufberichte rascher im Web finden wollen, werden dies künftig so umgesetzt bekommen.

Vielen Dank an alle Unterstützer


Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen SfS-Freunden für Euer/ Ihr großes Engagement im Sinne der guten Sache. Läufer, Spendenpartner und alle anderen wohlgesonnenen Unterstützer sind nach wie vor die wesentliche Basis unseres Laufprojekts. Wir freuen uns auf weitere gemeinsame sportliche Erlebnisse im Trikot unseres Laufprojekts.

Mit sportlichen Grüßen
Kristina und Thomas Schmid

Druckbare Version
24.12.2015 - Ergebnisse Adventskalenderlauf
19.06.2015 - Trainingslager Gerlos