28.11.2017 - Adventskalenderlauf 2017



Liebe SfS-Freunde,

die ersten Weihnachtsmärkte eröffnen bereits, Wunschzettel werden geschrieben und Domino-Steine haben Hochsaison. Höchste Zeit also, mit unserem jährlichen „Adventskalenderlauf“ zu starten! Mit dieser letzten Sonderaktion im Jahr 2017 möchten wir dem Verein „Kind im Schatten“ nochmal eine Freude machen und ihnen einen hoffentlich recht großen Spendenscheck unter den Weihnachtsbaum legen.




Wie funktioniert der SfS-Adventskalender?

Hinter jedem Türchen verbirgt sich ein gewisser Spendenbetrag. Um ein Türchen zu öffnen, müssen an diesem Tag mindestens 10 Kilometer durch einen oder mehrere Läufer im SfS-Trikot erlaufen werden. Die Laufstrecke ist dabei frei wählbar, es muss keine offizielle Laufveranstaltung sein. Zieh Dir für Deine tägliche Laufrunde also einfach das SfS-Trikot über und trage so dazu bei, das jeweilige Türchen zu öffnen.

Einzige Bedingung: Wir benötigen einen Nachweis, wie viele Kilometer Du im SfS-Trikot gelaufen bist (also z.B. ein Selfie von Dir im SfS-Trikot mit einem Foto Deiner Laufuhr). Wurden an einem Tag insgesamt 10 Kilometer erfolgreich gelaufen, öffnet sich das jeweilige Türchen.




Was versteckt sich hinter den Türchen?

Bei unserem Adventskalender verbirgt sich hinter jedem Türchen ein anderer Spendenbetrag, insgesamt sind es 500 EUR. Und damit nicht genug: Wenn am 24. Dezember alle Türchen geöffnet sind und das SfS-Trikot jeden Tag 10 Kilometer gelaufen ist, verdoppeln wir die Spendensumme auf 1.000 EUR!




Gibt es eine Absprache der Läufer?

Unser Adventskalenderlauf beginnt - wie auch Dein privater Schoko-Adventskalender - am 1. Dezember.

Um Euch die Planung etwas zu erleichtern, würden wir vorschlagen, dass Ihr Euch abstimmt. Unter dem nachfolgenden Link könnt Ihr eintragen, wann Ihr vorhabt, für den Adventskalender zu laufen. So könnt Ihr sichergehen, dass jeden Tag mindestens ein Läufer aktiv ist und die 10 Kilometer geschafft werden:

Kalendereintrag über Doodle

Nach eurem Lauf sendet uns bitte eure Laufkilometer sowie ein „Beweisfoto“ an Adventskalenderlauf@sportfuerspenden.de. Über den aktuellen Stand der Aktion berichten wir wie gewohnt auf unserer Website.




Wer ist Sponsor des Adventskalenderlaufs?

Gesponsert wird die Aktion in diesem Jahr von:


Mein Arbeitstraum
www.mein-arbeitstraum.de



Wir freuen uns auf eine tolle Spendenaktion mit zahlreichen laufbegeisterten Teilnehmern!

Mit adventlichen Grüßen

Euer
Thomas Schmid


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken