Sport für Spenden

Mit dem Sport nicht nur Gutes für sich selbst, sondern auch für andere tun – das ist unser karitatives Laufprojekt Sport für Spenden.

0

Wettkampf-Kilometer

So viele offizielle Kilometer haben unsere Sport für Spenden-Läufer bisher im Jahr 2020 gesammelt!

Adventskalenderlauf 2020

Sport für Spenden stellt sich vor

Das Konzept von Sport für Spenden (SfS) ist einfach: Die SfS-Läufer starten bei offiziellen Laufwettkämpfen und transportieren so die Botschaft von Sport für Spenden in die Öffentlichkeit. Unsere Premiumpartner belohnen dieses Engagement und spenden einmal pro Jahr eine bestimmte Summe. Sport für Spenden ist damit das erste karitative “Dauer”-Laufprojekt.

Die Spendensumme geht natürlich zu 100 % an den begünstigten Spendenzweck, der jedes Jahr neu gewählt wird. In einer demokratischen Abstimmung haben dabei alle Läufer und Partner die Möglichkeit, den Spendenzweck für das nächste Laufjahr festzulegen. Bei der Auswahl berücksichtigen wir gemeinnützige Vereine, die effektiv und ohne großen Verwaltungsapparat dort helfen, wo Mitmenschen unsere Unterstützung brauchen. So laufen wir im Jahr 2020 für die Off Road Kids Stiftung.

Einige Sonderaktionen, wie etwa das “Kilometer-Fasten” oder der “Adventskalenderlauf”, ergänzen das jährliche Programm und steigern damit das Spendenaufkommen.

Impressionen

Anmeldung

Sie haben Spaß am Laufen und nehmen an mindestens 5 offiziellen Laufwettkämpfen pro Jahr teil?
Dann freuen wir uns auf Ihre Anmeldung und heißen Sie herzlich in unserer SfS-Gemeinde willkommen!