Über uns

Die SfS-Läufer sind Freizeitläufer, engagierte Läufer und Laufprofis aus dem Großraum München und weiter darüber hinaus. Im Rahmen des Projekts Sport für Spenden verfolgen wir die Idee, mit unserem Hobby nicht nur Gutes für uns, sondern auch für andere zu tun.

Ins Leben gerufen wurde das Projekt von Thomas Schmid und Thomas Ebner im Jahr 2007. Bei einem gemeinsamen Laufwettkampf kam ihnen die Idee, den Platz auf Läufershirts für den karitativen Zweck zu nutzen. Gesagt, getan: Spendenpartner wurden gesucht und (Läufer)-Freunde akquiriert. Aus diesem anfänglich kleinen Kreis ist inzwischen eine recht große SfS-Gemeinde geworden, die weiter stetig wächst, sich gegenseitig motiviert und stolz darauf ist, mit ihrem Hobby anderen Menschen unter die Arme zu greifen.

Seit einigen Jahren leitet Thomas Schmid das Laufprojekt zusammen mit seiner Frau Kristina Schmid. Die Organisation sowie Kosten für die SfS-Trikots, Veranstaltungen etc. übernimmt die
GVG Grundstücks- Verwaltungs- und -Verwertungsgesellschaft mbH.

Unsere SfS-Läufer sammeln das ganze Jahr über fleißig Kilometer – sei es bei offiziellen Laufveranstaltungen oder bei unseren Sonderaktionen. All die erlaufenen Spenden wandern in einen Topf und gehen zu 100 Prozent an den Spendenzweck des Jahres. Der Spendenzweck wird jährlich in einer demokratischer Abstimmung der SfS-Gemeinde neu gewählt. Über 12 soziale Vereine bzw. Stiftungen konnten seit der Gründung finanziell unterstützt werden.

Das Team von Sport für Spenden

Thomas Schmid

Kristina Schmid

Karin Bock

Georgia Totsidou

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!
Schreiben Sie uns einfach an info@sportfuerspenden.de oder rufen Sie uns an: 089 215871-115

Anmeldung

Sie haben Spaß am Laufen und nehmen an mindestens 5 offiziellen Laufwettkämpfen pro Jahr teil?
Dann freuen wir uns auf Ihre Anmeldung und heißen Sie herzlich in unserer SfS-Gemeinde willkommen!